Markus Reuter

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Personalentwicklung

Verständlicherweise sind die Beteiligten selbst dazu nicht in der Lage, weil die Befangenheit und die Verletzungen zu groß sind. Und jeder ist schließlich überzeugt, dass der andere Schuld ist.

Häufig beruhen Konflikte auf Missverständnissen und Emotionen, die sich im Laufe der Zeit steigern und durch weitere Verletzungen oder Fehldeutungen manifestieren.

Ich unterstütze Sie bei der Aufbereitung des Konfliktes, schaffe Raum für die Klärung und finde gemeinsam mit Ihnen Möglichkeiten für eine Harmonisierung der Zusammenarbeit.

Natürlich kann das Ergebnis auch sein, dass der Graben zwischen den Beteiligten zu tief ist. Dann bekommen Sie Ansätze für weiterreichende Entscheidungen.